user_mobilelogo
Roadcats-Unterwegs



Die Besichtigung des Castle Urquhart entpuppte sich als touristischen Marathonlauf im Schneckentempo.

Die Aussicht über das Loch Ness dafür war atemberaubend. Leider hat sich das Nessi nicht aus seinen Tiefen erhoben und sich gezeigt. Am Abend feierten wir unseren Nationalfeiertag, den 1. August auf Schottisch mit Essen Made in Spain einer Paella. Mit dem Bus fuhren wir am anderen Morgen nach Inverness und besichtigten die wenig aufregende Stadt. Die restlichen Tage verbrachten wir mit dem erkunden der Natur und und fröhntem unserem Hobby.


Stellplatz

Loch Ness Bay Camping, Borlum Farm
Drunachdrochit
http://www.borlum.co.uk/Camping/Campsite.html

N 57.327900 .   W 004.461430

Der Camping liegt direkt an der Strasse, ist dafür aber sehr grosszügig angelegt. Da es aber in der Nacht fast keinen Verkehr hat, ist es ruhig.