user_mobilelogo
Roadcats-Unterwegs

 

Bei strahlendem Wetter die Strecke Bages-Lleida Spanien in Angriff genommen. Die Fellis gewöhnen sich immer besser ans fahren und suchen sich ihren Platz in der Wohnkabine wo es ihnen für die Reise am besten passt. Mimo unter der Bettdecke und Nömi wandert einmal hierhin und dann wieder dorthin.

Am Abend sind sie dann erledigt und wollen nur noch fressen und schlafen. Unser Schlafplatz für die nächsten 3 Tage fanden wir auf einer Weinfarm in Arbeca. N 41.5484 E 0.9124 Die Besitzer der Weinkellerei waren super freundlich und hilfsbereit.  So liessen wir uns auch überreden anderntags zu einer Weinverkostung vorbeizuschauen. Die Weine waren sehr gut und das hauseigene kaltgepresste Olivenöl der Hammer. Somit waren wir für die nächsten 3 Monate mit Olivenöl eingedeckt. Die Tage vergingen wie im Fluge mit Bike Touren und einer Besichtigung einer der ältesten Stadtruine Spaniens.